Was leistet DBD-KostenElemente?

DBD-KostenElemente erzeugt auf Basis einer Bauteilbeschreibung eine Liste von Bauleistungen, die bei der Erstellung des so beschriebenen Bauteils anfallen.

Diese Liste enthält für jede Teilleistung

  • Menge,
  • Kurztext nach STLB-Bau,
  • Schlüssel zur Erzeugung der Leistungsbeschreibung mit STLB-Bau (dieses muss dafür gesondert installiert sein),
  • Orientierungspreis, der regional differenziert ist,
  • Kostengruppe nach DIN 276 (mehrere Versionen),
  • Gewerkeschlüssel.

Beispiel:

Diese Beschreibung

Kostenelementebeispiel

erzeugt diese Liste von Teilleistungen

Teilleistungen Kostenelementebeispiel
(Preisbasis: Mittelpreis Deutschland Stand Oktober 2014)

Die Bedienung der DBD-KostenElemente entspricht der Bedienung des STLB-Bau. Das Besondere daran ist u.a., dass durch die Dynamische Zusammenstellung des Kostenelements in Abhängigkeit von den Benutzerangaben eine sehr große Anzahl von Varianten in kürzester Zeit erstellt werden kann. In der Praxis beträgt die Anzahl der erzeugbaren Varianten weit mehr als eine Millionen verschiedener Bauteilbeschreibungen.

Die Gliederung der DBD-KostenElemente ist kompatibel zu den Anforderungen, die sich aus der BIM-Methode und dem Datenaustausch per IFC ergeben.